> Zurück

Gemeindemittagessen, 25. Februar

Schmitter Christian 30.01.2018

Am Sonntag, 25. Februar findet wieder ein Gemeindemittagessen statt. Für alle, die noch nie mit dabei waren, einige Infos dazu:

Im Saal liegt jeweils eine Liste auf, mit der man sich anmelden kann. Alternativ kann sich aber auch per Kontaktformular anmelden. Das Mittagessen beginnt nach dem Chile-Kafi, ca. um 12:30 Uhr. Nach dem Essen gibt es ein Dessertbuffet – Beiträge dazu kann am bei der Anmeldung vermerken. Während des Essens geht ein Körbli für den Unkostenbeitrag durch die Reihen. Als Richtwert gelten 10 Franken pro Erwachsener und ca. 5 Franken pro Kind (je nach Alter).

Damit alles gut funktioniert, suchen wir jeweils im Voraus helfende Hände, die beim Tischen, Abräumen, Abwaschen, Saal wieder herrichten etc. tatkräftig mit anpacken. Deshalb hängt hinten im Saal jeweils auch eine «Wäscheleine», wo einzelne Arbeiten auf kleinen Zetteln stehen. Dort kann man sich den passenden Job aussuchen, den Zettel als Gedächtnisstütze mitnehmen und sich in der Helfer-Liste daneben eintragen.